Hochzeitsrednerin


Fotografie: Hilal & Moses

"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll."

Mein Name ist Jenny und ich finde als Freie Rednerin für Hochzeiten die richtigen Worte für eure Liebe.
Worte, die von Herzen kommen und das Herz berühren.

Denn ich bin ein Herzensmensch.
Ein Mensch, der auf sein Herz hört und dem Bauchgefühl vertrauen schenkt.
Ich glaube an die Kraft des Herzens und an die große Liebe!

Das klingt vielleicht etwas spirituell oder auch kitschig, ist es für mich aber gar nicht!
Denn ich stehe weder auf Kitsch, noch habe ich aus einer romantischen Laune heraus angefangen Freie Trauungen zu halten.
Ich bin gelernte Standesbeamtin, zertifizierte Hochzeitsplanerin und Hochzeitsrednerin und habe im Laufe der letzten 7 Jahre im Hochzeitsgeschehen erleben und erlernen dürfen, worum es in der Liebe, im Miteinander und letztlich in der Ehe wirklich geht:

Es geht um euch. Es geht mir als Hochzeitsrednerin um eure Wünsche und Bedürfnisse.

Es geht um die Momente, die euer Herz berühren, in denen ihr gespürt habt, dass ihr angekommen seid, dass ihr zur Ruhe gefunden habt und dass ihr euch grenzenlos wohlfühlen dürft!
Und so ist es mir auch eine Herzensangelegenheit, Paare wie euch, auf diesem wundervollen Weg zu begleiten. Ich möchte euch kennen und verstehen lernen. Ich möchte mitfühlen und spüren, was eure Liebe ausmacht. Ich möchte ein wohliges Gefühl auslösen und mich mitfreuen. Ich möchte euch berühren!

Da mir das alleine aber einfach nicht mehr möglich ist, habe ich eine ganz tolle Unterstützung gefunden: Laura!

  • Ich glaube an die Kraft des Herzens und die große Liebe!

    Ich liebe das Leben und die Liebe.
    Ich lache gerne und bin eigentlich immer unter Menschen.
    Ich bin leidenschaftlich und emotional.
    Souverän und spontan.
    Ich rede gerne, höre aber genauso gerne zu.
    Ich bin offen und tolerant.
    Und ein absoluter Herzensmensch. 

    Seit meiner Kindheit bin ich verliebt in das Meer und wunderschöne Strände, wenn ihr also irgendwo barfuß am Strand heiraten möchtet, ich bin sofort dabei!

    Neben dem Reisen liebe ich unsere zwei Jack-Russel und meine regelmäßigen Joggingrunde zum Abschalten.
    Ich liebe Schuhe und schöne Dinge für die Wohnung. 
    Ich liebe Blumen und den Sommer. Sonne, Eis, Kleider, das Geräusch der Vögel, wenn sie morgens zwitschern. 
    Und ich liebe mein Leben, inmitten meiner Liebe, meiner Familie und meinen Freunden muss zwischen den vielen Termine auch immer die Zeit für ein gemeinsames Essen oder ein Glas Wein, die ein oder andere durchtanzte Nacht oder eine entspannte Freundinnenzeit im Café sein. 

    "Die Kreativität in der Begeisterung kann nur der Beigeisterungsfähige erzeugen." Raymond Walden

    Ganz vernünftig begann mein Weg in der Verwaltung, klassisch und für mich kreativen Kopf, auch ein wenig öde. Denn ich bin absolute Begeisterungsfähig. Ich liebe Gefühle und Emotionen und wollte das ausleben.
    Und dank meines Glaubens daran und vielleicht auch etwas Glück kam ich dann zu meiner Arbeit als Standesbeamtin.

    Dort spürte ich ganz schnell, dass Hochzeiten genau mein Ding sind.
    Menschen und Emotionen. Ihre Geschichten und Pläne.
    Persönlichkeit, Liebe und Zufriedenheit.

    Und so habe ich 2014 Sag einfach Ja gegründet.

    Traumjob oder Berufung - wie auch immer. Jede Hochzeit ist für mich ein besonderes Erlebnis.
    Für mich gibt´s fast nichts Schöneres als eine Braut, die mit Tränen in den Augen ein ganz sicheres Ja ausspricht,
    ein Bräutigam, der nicht mehr aufhört zu strahlen, wenn er seine Traumfrau ansieht und die Eltern, Freunde und Bekannte, die einen wundervollen Tag erleben dürfen. Da kommen auch mir schon mal die Tränen.

    Meine Leidenschaft sind die Freien Trauungen. Individuell, unkompliziert, lustig, emotional und unvergesslich.

    Aber manchmal sieht man als Brautpaar ja vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr und daher habe ich ebenfalls im Jahr 2014 die Ausbildung zur Hochzeitsplanerin über den Hochzeitsprofis - Verbund in Zusammenarbeit mit der IHK Köln gemacht.
    Wenn ich möchtet, helfe ich euch bei der Suche nach den passenden Dienstleistern oder der Organisation einzelner Planungsteile.

    • gelernte Standesbeamtin mit Abschluss in Bad Salzschlirf
    • IHK-geprüfte Hochzeitsplanerin
    • Hochzeitsrednerin

  • Ich bin seit jeher der Macht der Worte verfallen!

    Liebe Brautpaaren! Ich bin Laura und 27 Jahre alt.
    Mir ist es wichtig, dass ihr euch sicher seid, dass ihr eure Trauung in die für euch richtigen Hände legt. Daher steht es euch natürlich zu, auch etwas Privates über mich zu erfahren.

    Ich bin wahnsinnig interessiert am Leben und an der Welt. Ich bin ein richtiges Pferdemädchen und liebe gleichzeitig schöne Autos mit möglichst viel PS. Ich liebe unser zu Hause und bin dennoch wahnsinnig gern unterwegs, am liebsten in den Bergen. Ich probiere sehr gern Neues aus, das Alte hält jedoch den roten Faden meines Lebens.

    Bücher geben mir einen Zufluchtsort, wenn mir die Decke auf den Kopf fällt, aber vor dem Bücherwurm sind die Kneipen dieser Welt nicht sicher. Festivals und Konzerte sind regelmäßige Highlights – dann ist alles dabei: von Boybands bis Heavy Metal.

    Ich kann mich für vieles begeistern und finde an fast allem etwas Positives. Ich suche die Harmonie zwischen den Menschen, ich streite nicht, aber gegen eine fundierte Diskussion habe ich nichts einzuwenden. Ich rede gerne, höre aber genauso gern den Geschichten anderer zu. Ich glaube an das Schicksal: es führt zusammen, was zusammen gehört.

    Das Wichtigste im Leben ist mir meine Familie, bei uns gilt: einer für alle – alle für einen.

    „Sprechenden Menschen kann geholfen werden.“ – und genauso kann man durch Sprechen Menschen helfen.

    In meinem Fall möchte ich Menschen durch Sprache, Sprechen und Reden helfen, indem ich eine wunderschöne freie Trauung für ihre Traumhochzeit gestalte, ich möchte sie einfach glücklich machen. Der wichtigste Tag im Leben soll unvergesslich werden und am besten unvergesslich schön. Dafür gebe ich mein Bestes: euch möglichst gut kennenzulernen, zu sehen, was ihr in einander seht und zu verstehen, wieso ihr für immer euer Leben teilen wollt. Eure Liebe in Worte zu fassen, sie zu transportieren und euch und eure Gäste in einer von eurer Geschichte inspirierten Zeremonie zu begeistern, zu rühren und zu berühren, ist mein Ziel.

    Ich selbst habe meinen Weg zur freien Traurednerin durch unsere eigene Hochzeit gefunden, weshalb ich weiß, wie immens wichtig dieser Teil der Hochzeit ist. Ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick und an die Liebe fürs Leben. Daher möchte ich meine Leidenschaft für Worte und meine Liebe zur Liebe in euren besonderen Tag investieren.

    Lasst mich an eurer Geschichte teilhaben!

     

     

Laura von Gehlen - Hochzeitsrednerin

Ich bin seit jeher der Macht der Worte verfallen!

Liebe Brautpaaren! Ich bin Laura und 27 Jahre alt.
Mir ist es wichtig, dass ihr euch sicher seid, dass ihr eure Trauung in die für euch richtigen Hände legt. Daher steht es euch natürlich zu, auch etwas Privates über mich zu erfahren.

Ich bin wahnsinnig interessiert am Leben und an der Welt. Ich bin ein richtiges Pferdemädchen und liebe gleichzeitig schöne Autos mit möglichst viel PS. Ich liebe unser zu Hause und bin dennoch wahnsinnig gern unterwegs, am liebsten in den Bergen. Ich probiere sehr gern Neues aus, das Alte hält jedoch den roten Faden meines Lebens.

Bücher geben mir einen Zufluchtsort, wenn mir die Decke auf den Kopf fällt, aber vor dem Bücherwurm sind die Kneipen dieser Welt nicht sicher. Festivals und Konzerte sind regelmäßige Highlights – dann ist alles dabei: von Boybands bis Heavy Metal.

Ich kann mich für vieles begeistern und finde an fast allem etwas Positives. Ich suche die Harmonie zwischen den Menschen, ich streite nicht, aber gegen eine fundierte Diskussion habe ich nichts einzuwenden. Ich rede gerne, höre aber genauso gern den Geschichten anderer zu. Ich glaube an das Schicksal: es führt zusammen, was zusammen gehört.

Das Wichtigste im Leben ist mir meine Familie, bei uns gilt: einer für alle – alle für einen.

„Sprechenden Menschen kann geholfen werden.“ – und genauso kann man durch Sprechen Menschen helfen.

In meinem Fall möchte ich Menschen durch Sprache, Sprechen und Reden helfen, indem ich eine wunderschöne freie Trauung für ihre Traumhochzeit gestalte, ich möchte sie einfach glücklich machen. Der wichtigste Tag im Leben soll unvergesslich werden und am besten unvergesslich schön. Dafür gebe ich mein Bestes: euch möglichst gut kennenzulernen, zu sehen, was ihr in einander seht und zu verstehen, wieso ihr für immer euer Leben teilen wollt. Eure Liebe in Worte zu fassen, sie zu transportieren und euch und eure Gäste in einer von eurer Geschichte inspirierten Zeremonie zu begeistern, zu rühren und zu berühren, ist mein Ziel.

Ich selbst habe meinen Weg zur freien Traurednerin durch unsere eigene Hochzeit gefunden, weshalb ich weiß, wie immens wichtig dieser Teil der Hochzeit ist. Ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick und an die Liebe fürs Leben. Daher möchte ich meine Leidenschaft für Worte und meine Liebe zur Liebe in euren besonderen Tag investieren.

Lasst mich an eurer Geschichte teilhaben!

 

 

Jennifer Buhr - Hochzeitsrednerin & Gründerin von Sag einfach Ja

Ich glaube an die Kraft des Herzens und die große Liebe!

Ich liebe das Leben und die Liebe.
Ich lache gerne und bin eigentlich immer unter Menschen.
Ich bin leidenschaftlich und emotional.
Souverän und spontan.
Ich rede gerne, höre aber genauso gerne zu.
Ich bin offen und tolerant.
Und ein absoluter Herzensmensch. 

Seit meiner Kindheit bin ich verliebt in das Meer und wunderschöne Strände, wenn ihr also irgendwo barfuß am Strand heiraten möchtet, ich bin sofort dabei!

Neben dem Reisen liebe ich unsere zwei Jack-Russel und meine regelmäßigen Joggingrunde zum Abschalten.
Ich liebe Schuhe und schöne Dinge für die Wohnung. 
Ich liebe Blumen und den Sommer. Sonne, Eis, Kleider, das Geräusch der Vögel, wenn sie morgens zwitschern. 
Und ich liebe mein Leben, inmitten meiner Liebe, meiner Familie und meinen Freunden muss zwischen den vielen Termine auch immer die Zeit für ein gemeinsames Essen oder ein Glas Wein, die ein oder andere durchtanzte Nacht oder eine entspannte Freundinnenzeit im Café sein. 

"Die Kreativität in der Begeisterung kann nur der Beigeisterungsfähige erzeugen." Raymond Walden

Ganz vernünftig begann mein Weg in der Verwaltung, klassisch und für mich kreativen Kopf, auch ein wenig öde. Denn ich bin absolute Begeisterungsfähig. Ich liebe Gefühle und Emotionen und wollte das ausleben.
Und dank meines Glaubens daran und vielleicht auch etwas Glück kam ich dann zu meiner Arbeit als Standesbeamtin.

Dort spürte ich ganz schnell, dass Hochzeiten genau mein Ding sind.
Menschen und Emotionen. Ihre Geschichten und Pläne.
Persönlichkeit, Liebe und Zufriedenheit.

Und so habe ich 2014 Sag einfach Ja gegründet.

Traumjob oder Berufung - wie auch immer. Jede Hochzeit ist für mich ein besonderes Erlebnis.
Für mich gibt´s fast nichts Schöneres als eine Braut, die mit Tränen in den Augen ein ganz sicheres Ja ausspricht,
ein Bräutigam, der nicht mehr aufhört zu strahlen, wenn er seine Traumfrau ansieht und die Eltern, Freunde und Bekannte, die einen wundervollen Tag erleben dürfen. Da kommen auch mir schon mal die Tränen.

Meine Leidenschaft sind die Freien Trauungen. Individuell, unkompliziert, lustig, emotional und unvergesslich.

Aber manchmal sieht man als Brautpaar ja vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr und daher habe ich ebenfalls im Jahr 2014 die Ausbildung zur Hochzeitsplanerin über den Hochzeitsprofis - Verbund in Zusammenarbeit mit der IHK Köln gemacht.
Wenn ich möchtet, helfe ich euch bei der Suche nach den passenden Dienstleistern oder der Organisation einzelner Planungsteile.

  • gelernte Standesbeamtin mit Abschluss in Bad Salzschlirf
  • IHK-geprüfte Hochzeitsplanerin
  • Hochzeitsrednerin